Kolpingsfamilie Everswinkel

Lohndumping

Initiative der Kolpingsfamilie Everswinkel "Gleicher Lohn für gleiche Arbeit"

Vor zehn Jahren hat die Kolpingsfamilie Everswinkel die Initiative "Gleicher Lohn für gleiche Arbeit" gestartet. Diskussionen und Statements auf Ebene des Kreisverbandes Warendorf, des Diözesanverbandes, der Landes- und Bundesebene des Kolpingwerkes Deutschland folgten. 2015 gab es anlässlich des Kolpingtages in Köln sogar eine Auszeichnung. Aber so richtig in politische Bewegung ist das Thema nicht gekommen. Jetzt endlich in Coronazeiten und unter dem Eindruck der schwierigen Verhältnisse in der Fleischindustrie gibt es erste Reaktionen der Politik. Lesen Sie die lockale und kreisweite Berichterstattung in den Westfälischen Nachrichten vom 17.09.2020.

WN ePaper 17.09.2020 Kreisseite

WN epaper 17.09.2020 Lokalseite Everswinkel